Das Twitter-Archiv

3. Mai 2010 Kommentieren Autor:

Innerhalb von vier Jahren wurden rund 10 Milliarden Kurznachrichten (Tweets) über Twitter gesendet. Derzeit kommen täglich rund 55 Millionen Tweets hinzu, Tendenz stark steigend. Das entstandene, wachsende Archiv wird mehreren Anbietern zur Nutzung bereit gestellt.

Im Kurznachrichtenarchiv von Twitter sammelt sich eine Fülle von scheinbar unüberschaubaren Informationen an, die der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Eine Vereinbarung, zum Erhalt der Kurznachrichten (Tweets) für die Nachwelt, wurde mit der US-amerikanischen Library of Congress, abgeschlossen. Die Bibliothek sieht in den Tweets eine wertvolle Möglichkeit Einblick in den Lebensstil von heute sowie sozialen Trends zu gewinnen.

Die Library of Congress möchte negative Einflüsse bezüglich der Privatsphäre ausschliessen und wird die Tweets überwiegend erst nach einem halben Jahr zugänglich machen. Wer twittert musste jedoch schon immer damit klarkommen, dass alle Tweets öffentlich zugänglich sind. Was wirklich privat bleiben darf, sollte also nicht über Twitter gehen.

Rein technisch ist die Archivierung aller bisherigen Tweets keine anspruchsvolle Aufgabe. Die 5 Terabyte Daten haben bequem auf 3 handelsüblichen Festplatten zu je 2TB Platz.

Google, Yahoo! und Microsoft dürfen ebenfalls über das Twitter-Archiv verfügen, erklärt die New York Times. Gemeinsam mit dem Instant-Datenstrom von Twitter wachsen deren Twitter-Archive kontinuierlich. Ob die Internet Archive zukünftig ein Twitter-Archiv bekommen, ist bisher nicht bekannt.

Google nennt die digitale Twitter-Zeitreise „Replay“ und hat diese Funktion bereits integriert. Bis zu 10 Tweets eines ausgewählten Zeitpunktes können abgerufen werden. Mit dem Start von Replay am 14.April 2010 war die Archiv-Suche zunächst nur bis zum 11. Februar 2010 möglich. „Bald“ soll die Suche im Twitter-Archiv bis zum ersten Tweet vom 21. März 2006 zurückgehen können.

Wirklich ausgereifte Tools, das Twitterarchiv plus aktuelle Tweets intelligent zu durchsuchen, müssen wahrscheinlich erst noch entwickelt werden. Es wird oftmals weniger um die Suche nach einzelnen Tweets gehen, sondern bestimmte Trends zum Zeitgeschehen, über Personen, zu sozialen, politischen oder ökonomischen Entwicklungen zu erkennen und darzustellen.

Siehe auch Beitrag:
Twitter Suchmaschinen – 23 Wege Twitter zu durchsuchen.

Im Web:

Twitter Blog:
Twitter Blog – Tweet Preservation

Library of Congress:
Twitter Donates Entire Tweet Archive to Library of Congress

New York Times:
When History Is Compiled 140 Characters at a Time

Schlagwörter: Kategorie: Recherche
Kommentieren zu “Das Twitter-Archiv”

Eine Nachricht hinterlassen