Suchmaschinen Ranking in Deutschland – Juni 2010

15. Juli 2010 Kommentieren Autor:

Nielsen Media, Netview, stellt die Reichweite der Suchmaschinen und Suchseiten in Deutschland für Juni 2010 vor. Untersucht wurde die Quelle @home +@work. Wichtigste Beobachtung: Das Sommerloch stiehlt den Angeboten die Nutzer.

Konsequent ist die Zahl eindeutiger Besucher, für die Gesamtsuche und alle Einzelangebote im Suchmaschinen Ranking der TOP 10 Deutschland, gegenüber Mai 2010 gesunken.
Die Platzierungen sind weitgehend stabil. Gegenüber Mai 2010 hat sich lediglich Platz 10 geändert. Mister Wong wurde von MyBrowserBar.com verdrängt. das klingt ziemlich mysteriös. Wer benutzt bewusst MyBrowserBar.com?

MyBrowserBar.com – unerwünschtes Browser Helper Object

Die Freeware PDF Creator kommt mit dem Browser Helper-Object pdfforge im Huckepack. Über api.mybrowserbar.com
wird auf eine Suchfunktion umgeleitet, welche die Yahoo! Suche benutzt. Das passiert immer dann, wenn eine URL nicht erreichbar ist. Abhilfe ist möglich, indem das entsprechende Plug-In bzw. Add-On im Browser deaktiviert wird.

Der PDF Creator bietet laut Diskussion über mybrowserbar.com während der Installation die Möglichkeit, auf die Installation der Huckepack-Software zu verzichten. Offenbar wird diese Möglichkeit aber kaum verstanden und deshalb mehren sich Stimmen, welche hinter den Weiterleitungen per MyBrowserBar.com Spyware, Malware, ein Backdoor, Trojaner, Virus und andere Computerprobleme vermuten.

Ein Blogpost zum Thema: SourceForge-hosted PDFCreator Trojan/Toolbar Warning

Am zutreffendsten dürfte die Bezeichnung Malware sein. Eine ungewollte Software, die zwar lästig ist, aber keinen Schaden auf Computern anrichtet. Anbieter wie PDF Creator werden an den Werbeumsätzen beteiligt, welche über die Weiterleitung auf die Yahoo! Suchfunktion erzielt werden. Die virale Verbreitung ist allerdings wirklich beachtlich. Immerhin schafft es die unerwünschte Software in die deutsche TOP 10 des Suchmaschinen Rankings.

Die Erklärung „Search Yahoo! from anywhere online! It’s free“ zeigt, welcher Suchanbieter dahinter steckt. Etwas sarkastisch stellt sich die Frage: Sollte vielleicht Yahoo! für diese „Leistung“ der 10.Platz gehören?

Es gibt weitere kostenfreie Programme, welche mit MyBrowserbar.com im Huckepack installiert werden. Subdomains auf MyBrowserBar.com tragen folgende Namen: pdfforge, dealio, youtubedownloader.

Wie Sie die ungewünschte Software loswerden ist in einem Beitrag der PC-Welt beschrieben:
Tipp: Unerwünschte Werbeumleitung entfernen

Juni 2010 Einzigartige Nutzer – @home + @-work Zeit pro Person
Suche insgesamt 38 436 000 43:57 Min.
1. Google Suche 35 497 000 34:03 Min.
2. Google Bilder Suche 13 054 000 12:09 Min.
3. T-Online Suche 7 821 000 5:16 Min.
4. Ask.com 5 607 000 1:32 Min.
5. Yahoo! Suche 3 385 000 6:30 Min.
6. Bing Websuche 3 214 000 4:15 Min.
7. Google Produktsuche 3 196 000 2:26 Min.
8. WEB.DE 2 555 000 7:34 Min.
9. AOL Suche 1 152 000 25:15 Min.
10. MyBrowserBar.com 837 000 27:21 Min

Quelle: Nielsen Online, NetView, Germany, @home + @-work, Juni 2010, Kategorie: TOP 10 Site Search

Siehe auch Beiträge:

Suchmaschinen Ranking Deutschland – April 2010

Suchmaschinen Ranking Deutschland – März 2010

Suchmaschinen Ranking Deutschland – Februar 2010

Schlagwörter: , , Kategorie: Statistiken, Yahoo!
Kommentieren zu “Suchmaschinen Ranking in Deutschland – Juni 2010”

Eine Nachricht hinterlassen