Wolfram Alpha bietet viele interessante Widgets

27. Juli 2010 1 Kommentar Autor:

Wolfram Alpha, eine Suchmaschine die vor allem für Wissenschafller interessant ist, will sich einen populäreren Status sichern. Dafür steht eine umfassende Palette kostenloser Widgets zur Verfügung.


Wolfrm Alpha bietet prima Resultate für alle Suchanfragen die irgendwie zahlenbasiert sind und nicht unbedingt kommerziellen Charakter tragen. Für die Suche nach einem iphone sollten Sie derzeit besser andere Suchdienste bemühen.
Wolfram Alpha iphone

Hingegen finden Sie aussagefähige Resultate mit Suchanfragen wie etwa

Vergleich der Bevölkerungsdichte von Deutschland und Frankreich,
Die 10 höchsten Gebäude in einer geografischen Region
Bruttosozialprodukt oder Verschuldung pro Kopf für ein bestimmtes Land

usw.

Wolfram Alpha Suchmaske

Viele dieser Fragen sind nun in Form von Widgets erhältlich. Widgets sind kostenfreie kleine Programme, die im besten Fall sehr nützlich sind. Wer beispielsweise eine Website über hohe Gebäude betreibt, kann dieser mit dem Wolfram Alpha Widget der 10 höchsten Gebäude in einer geografischen Region einen echten Mehrwert hinzufügen, Kostenfrei.

Widgets haben nicht nur Vorteile. Hin und wieder wird Widgets nachgesagt, ein Sicherherheitsrisiko darzustellen. Oder ein Widget funktioniert nicht ausreichend gut, bremst die Ladezeiten der Webseite aus. Das gilt generell für Widgets obwohl diese auf durchaus bewährten Technologien beruhen. U.a werden etwa von Google, Microsoft und Yahoo! Widgets angeboten.

Immerhin. Laut Wolfram Alpha sind die Möglichkeiten der Widgets unendlich. Schnell mal Integrale kalkulieren ist für Mathematiker mitunter interessant. Die Position eines ausgewählten Sterns zu einer ausgewählten Zeit bestimmen, oder mit Karten des Sonnensystems arbeiten. Kalorien für ausgewählte Tätigkeiten kalkulieren und vieles mehr.

Wolfram Alpha Widgets Galerie

Schlagwörter: Kategorie: Wolfram Alpha

Ein Kommentar to “Wolfram Alpha bietet viele interessante Widgets”

  1. Dat Schneiderlein says:

    Kannte ick noch garnicht – vielen Dank also !

Eine Nachricht hinterlassen